Dr. Allmann Personalberatung
Attraktive Vertriebsaufgabe bei führendem Partner der Automobilindustrie
Unser Mandant, die AVL Deutschland GmbH arbeitet als starker und zuverlässiger Partner der internationalen Automobilindustrie mit ihren rund 900 Mitarbeiter-/Innen am Puls der automobilen Antriebsstrangentwicklung. AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, die Simulation und das Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für Pkw und Nutzfahrzeuge. AVL beschäftigt weltweit über 9.500 Mitarbeiter. 2017 betrug der Umsatz 1,55 Milliarden Euro.
Als wirtschaftlich unabhängiges Familienunternehmen zeichnet sich unser Mandant durch drei entscheidende Punkte aus, die für eine berufliche Veränderung entscheidend sind: 1. Führende Position in einem der Wachstumsmärkte der Elektrobranche, 2. Langfristig orientierte Geschäftsstrategie mit hohen Investitionen in die Entwicklung von Neuprodukten, 3. Klares Bekenntnis zum deutschen Standort, an dem alle Produkte entwickelt und auch hergestellt werden.

Für den Produktbereich der Brennverfahrensmesstechnik beschäftigt sich das Unternehmen mit der Entwicklung und Vermarktung von Brennraumdrucksensoren, die als ein zentraler Teil der Weiterentwicklung von modernen Verbrennungsmotoren eingesetzt werden. Für den Schlüsselmarkt Deutschland und Benelux suchen wir zur Betreuung des aktuellen Kundestamms und zum weiteren Ausbau des Marktes einen ambitionierten

Vertriebsingenieur (m/w/d) Brennraumdrucksensoren
mit Home-Office-Option

Ihre Aufgaben im Anschluss an eine intensive Einarbeitungsphase:
  • Vertrieb von Drucksensoren für die Applikation am Verbrennungsmotor. Schwerpunkte: piezoelektrische Zylinderdrucksensoren und piezoresistive Niederdrucksensoren
  • Betreuung und weitere Entwicklung unserer bestehenden Kunden
  • Erstellen von Angeboten und Bearbeiten von Vertriebsanfragen in einem CRM-Tool
  • Ausarbeitung und Umsetzung der Produkt-Strategie für die Brennraumdrucksensoren in Abstimmung mit Produktmanagement
  • Erstellung von rollierenden Forecasts für die kommerziellen Ziele
  • Organisation, Unterstützung und Durchführung von technischen Schulungen und Vertriebsveranstaltungen
  • Vorstellen unseres Produktportfolios auf Fachtagungen, Messen sowie bei Kunden vor Ort

Ihr Profil:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Physik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Freude daran Ihre theoretischen Kenntnisse auf die entsprechenden Gebiete der Verbrennungskraftmaschinen, Sensorik, Messtechnik und Signalverarbeitung anzuwenden
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung im beratungsintensiven Vertrieb, der technischen Kundenberatung, dem Key Account in der Automobil oder Zulieferindustrie oder aber Sie sehen dies als nächsten Schritt Ihrer Karriere
  • Sie verfügen in jedem Falle über ein ausgeprägtes Maß an Kundenorientierung, Beratungsstärke und haben eine hohe Affinität zu den Themen der Automobilindustrie
  • Ein gewisses Maß an Reisebereitschaft, fließende Deutsch-/ und gute Englischkenntnisse sind in dieser Position notwendig

Wenn Sie nach einer herausfordernden Position in der Automobilindustrie suchen, freuen wir uns, baldmöglich mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Rufen Sie uns an, oder senden Sie Ihren tabel­larischen CV, gerne per E-Mail. Wir beraten Sie in Ihrer Karriereplanung.
Code 0119022
Adresse Dr. Allmann Personalberatung www.allmannpb.de
Tel. +49 (0) 61 31/62 25 20-0 • Fax -22 • info@allmannpb.dewww.allmannpb.de • Robert-Koch-Str. 37 • Hightechzentrum • D-55129 Mainz