Controlling als Erfolgsfaktor eines mittelständischen Fertigungsunternehmens
Unser Mandant, die Zöller-Kipper GmbH ist Teil einer inhabergeführten Gruppe und zählt in seiner Branche zu den international führenden Anbietern mit mehreren internationalen Tochtergesellschaften und auch mehreren Standorten in Deutschland. Das Controlling hat für die Steuerung und den Erfolg des Unternehmens zentrale Bedeutung und wird weiter ausgebaut. In diesem Zusammenhang sind Sie für die facettenreiche und reizvolle Position

Controller (m/w/d)

in der deutschen Zentrale, die sich in Mainz befindet, gesucht. In Ihrer Einarbeitung lernen Sie das Unternehmen und die kaufmännischen Prozesse kennen und übernehmen im Controlling-Team Schritt für Schritt Ihre breitgefächerte Aufgabe. So arbeiten Sie u. a. am Reporting mit, führen Soll/Ist-Vergleiche durch, analysieren Abweichungen, ermitteln Bestandsveränderungen und werten Sales-Reports und Order-Trends aus. Sie unterstützen die Erstellung der operativen Planungen (Budget, Wirtschaftsplan, Finanzplan) und beteiligen sich an der Kostenstellenanalyse. Über Ihre Basisaufgaben hinaus werden Sie in Projekten mitwirken: U. a. stehen die Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung, des Business Unit- sowie des Produktionscontrollings und die Erstellung von Working-Capital-Analysen auf Ihrer Agenda. Für das SAP-Modul CO sollen Sie die „Key-User“ Position übernehmen, worauf Sie mit allen notwendigen Schulungen vorbereitet werden.

Sie haben ein Wirtschaftsstudium erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung oder fundierte Praktika im Controlling mit. Jetzt suchen Sie nach der Chance, Ihre analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten und Ihre Einsatz- und Leistungsbereitschaft in ein breites Aufgabenspektrum einzubringen. In einem Umfeld, das langfristig durch Wachstum und permanente Anpassung der Strukturen gekennzeichnet ist, in dem Qualität und Effizienz, strikte Kundenorientierung und kollegiale Zusammenarbeit zentrale Begriffe sind, fühlen Sie sich wohl. Hands-on Mentalität, Zahlengespür und Hartnäckigkeit in der Ursachenanalyse sowie der permanente Wille, das hinter den Zahlen stehende Geschäft zu verstehen, zeichnen Sie ebenso aus wie Kommunikations- und Überzeugungsstärke. MS-Office, speziell Excel, wenden Sie souverän an, vielleicht bringen Sie sogar erste SAP-Erfahrungen mit. Ihr Englisch ist so gut, dass Sie auch auf internationaler Ebene zuverlässig kommunizieren können.
Rufen Sie uns an, oder senden Sie Ihren tabel­larischen CV, gerne per E-Mail. Wir beraten Sie in Ihrer Karriereplanung.
Code 0619055
Logo: Dr. Allmann Personalberatung GmbH