Spannende Herausforderung beim Spezialisten für Automotive / Luft- u. Raumfahrt / Öl- u. Gasföderung Komponenten mittels Längsschweißungen
Die seit 50 Jahren bestehende Unternehmensgruppe mit derzeit 2700 Mitarbeitern ist auf mehreren Kontinenten produzierend tätig. Der Standort Kärnten hat sich mit automatisierten Produktionslinien für Längsschweißungen auf die Herstellung von Komponenten aus Edelstahl-, Titan- und Nickellegierungen spezialisiert. Die Produkte werden in den Branchen Automotive / Luft- u. Raumfahrt / Öl- u. Gasföderung verwendet. Aufgrund der vielfältigen, wachsenden Anforderungen suchen wir Sie für die Position:

Leiter Produktionssteuerung (m/w/d) Kärnten

Sie reporten direkt an die Geschäftsleitung und sind Mitglied im Führungskreis. Mit ca. 40 Mitarbeitern stellen Sie die Produktion auf 9 Anlagen sicher und kümmern sich um die Personal- und Schichtplanung, sind Ansprechpartner für die Schichtführer und auch für technische Fragen. Sie stellen die Koordination mit der Produktionsplanung, dem Vertrieb, dem Einkauf, der Werkzeugvorbereitung und Instandhaltung sicher und prüfen jeweils die Durchführbarkeit der Planungen. Die effektive Produktionssteuerung liegt in Ihren Händen und bildet sich im Kennzahlenreporting ab. Sie halten Schulungen ab und arbeiten eng mit der Qualitätssicherung zusammen. Sie führen selbst Audits durch oder unterstützen diese. Ebenfalls stehen Sie für die Planung neuer Anlagen zur Verfügung, erstellen Verfahrensbeschreibungen und führen Verbesserungsmaßnahmen durch.

Sie kommen aus dem Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, Mechatronik, Werkstofftechnik und haben einen Abschluss der Universität, der Fachhochschule oder eine vergleichbare Ausbildung. Auf jeden Fall haben Sie mindestens 3 Jahre Führungserfahrung direkt in der Produktion oder in der Assistenz und sind versiert im Umgang mit Mitarbeitern. Berufliche Erfahrungen in der Metallbranche sind wichtig um in einem konstruktiven Diskurs mit den bewährten Mitarbeitern stehen zu können. Die Unternehmensgruppe pflegt ein offenes Betriebsklima mit familiärer Prägung. Fachliche Weiterbildung wird unterstützt, wie auch entsprechende Nachhaltigkeitsthemen.

Jahresbruttogehalt von ca. EUR 65.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.
Rufen Sie uns an, oder senden Sie Ihren tabel­larischen CV, gerne per E-Mail. Wir beraten Sie in Ihrer Karriereplanung.
Code AT0120005
Logo: Dr. Allmann Personalberatung GmbH